"Dank einer EU Verordnung, mussten wir viele Texte bzw. Produktbeschreibungen löschen. In England (Brexit) wären wir nicht gezwungen uns der Stärke der EU Lobby zu beugen! Obwohl die Natur keine "Erfindung" des Menschen ist - Schöpfung bleibt eben Schöpfung, ob´s einem passt oder nicht - und er auch(obwohl er´s gerne hätte) kein Patent auf z.B Schafgarbe anmelden kann, nehmen sich manche "einflussreiche Herren der Wirtschaft & der Politik" das Recht über Kräuter und Pflanzen zu bestimmen und zu entscheiden wer damit seinen Lebensunterhalt gestalten darf bzw. wer nicht. Somit verschwinden nicht nur wertvolle Produkte in der Versenkung - auch das Wissen über die richtige Handhabung der Kräuter und deren Verarbeitung geht verloren. Mit diesen Maßnahmen wird der "Scharlatanerie" in diesem Bereich (z.B.private Wunderheiler -(( haben meist keinen Gewerbeschein, zahlen auch selten Steuern)) - oder selbsternannte "Kräuterhexen" welche unbeirrt "harmonisieren" und "energetisieren" - obwohl manche von ihnen ein Gänseblümchen nicht von einer Kartoffel unterscheiden können) mit Nachdruck Tür & Tor geöffnet. Verzweifelten und hilfesuchenden Menschen wird hier mit einem "kühlen Lächeln" das "blaue vom Himmel erzählt" und für "Wundermittel aus der Natur",- die völlig wirkungslos sind, das Geld aus der Tasche gezogen!  Erlauben sie mir zum Abschluss noch ein Wort zu den Interessengemeinschaften: Wo die Habgier wohnt, da gelten eben andere Gesetze. Ein altes Sprichwort sagt es schon: gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen!"

In der malerischen Landschaft des Salzkammergutes, auf rund 500 m Seehöhe wachsen die Kräuter der Original Salzkammergut Kräuterhaus-Tinkturen. Fernab von Hauptverkehrswegen gedeihen hier Salbei, Kamille, Ringelblume und viele, viele andere Kräuter, Blumen und Pflanzen.

Die hochwertigen Pflanzen wachsen auf kleinen Feldern auf rein biologischen Böden. Alle Böden werden nach bio-dynamischen Vorgaben (Demeter-Kriterien) bewirtschaftet. Die richtige Auswahl der Pflanzen, der Standort, die handverlesene und sorgfältige Verarbeitung sorgen für höchste Qualität unserer Rohstoffe. Für alle Kräuter-Tinkturen verwenden wir ausschließlich das begehrte Salzkammergut Bergquellwasser.

 

Die unvergleichliche Kraft unserer Kräuter erleben Sie mit jedem Tropfen der Original Salzkammergut Kräuterhaus-Tinkturen.

Kräutermanufaktur - traditionelle Handarbeit


... auch mit einer individuellen "Note" ...


 

BETRIEBSURLAUB

vom 20.12.2016 bis 12.01.2017

Wir wünschen ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes Jahr 2017!

12 Bitterkräuter

Das Zusammenspiel dieser 12 Bitterkräuter lassen auch in Ihrem Bauch die Sonne wieder scheinen ...

Besuchen Sie "Unser Zirben-Land"

Zentraum Mörbisch 

Auszeichnung zum Salzkammergut Kräuterhaus Premium-Partner für besondere Leistungen

Unsere Verkaufsstelle in Gmunden